Religionspädagogik


Katholische Glaubensinhalte als religionspädagogisches Fundament

Der St. Martin Kindergarten ist eine katholische Einrichtung und hat über den gesetzlichen Erziehungs- und Bildungsauftrag hinaus, auch einen religiösen Auftrag. Wir orientieren uns an den Werten und Leitlinien des christlichen Menschenbildes.

Den Glauben im Alltag leben heiflt zum Beispiel

     ➤ Unsere Mitmenschen bewusst wahrzunehmen, zu würdigen und wertzuschätzen.

     ➤ Eigene Stärken zu nutzen, um den anderen zu helfen. 

     ➤ Mit anderen Kindern mitfühlen und Rücksicht nehmen.

     ➤ Mit den Kindern religiöse Ausdrucksformen finden, wie beten, singen und tanzen

     ➤ Achtung vor Tieren und der Umwelt

     ➤ Kennenlernen verschiedener Kirchenfeste

Die Kinder sollen eine Atmosphäre des Vertrauens, der Geborgenheit und der Sicherheit im alltäglichen Miteinander erleben. Der christliche Glaube wird in einer kindgemäflen Weise an die Kinder herangeführt. Das Richtziel in unserer Einrichtung ist es, dass das Kind zu einem glücklichen, lebenstüchtigen, selbstbewussten Menschen heranwächst. Um dieses Ziel zu verwirklichen, ist es uns außerordentlich wichtig, mit den Eltern zusammen zu arbeiten.